Rückblick – Nachbereitungstreffen für die Freiwilligen 2012/13

Am Wochenende vom 03. bis 05.Mai fand im kleinen Ort Wünsdorf, nahe bei Berlin, das Nachbereitungstreffen für vier der VolNet-Freiwilligen der letzten Generation statt. Zwei konnten leider nicht teilnehmen, da sie noch mitten im Leben in Gambia weilen und erst im Juli wiederkommen. Natürlich haben wir sie vermisst, aber es war trotzdem ein schönes Wiedersehen.
Es ging um uns, unseren Aufenthalt in Gambia, um Fotos und Anekdoten, aber auch um ernste Themen wie Migration und um die Frage, wie man sich als ehemaliger Freiwilliger in Zukunft engagieren kann. Für das VolNet-Team, für sich selbst, für einen Süd-Nord-Austausch, Globales Lernen, Seminare, Fundraising und so weiter… Ich bin sicher, wir konnten einiges davon mitnehmen und werden dieses Wissen bald nutzen können.
Ein Highight war es auch, noch mehr VolNet-Mitglieder kennen lernen zu dürfen. Denn auch wenn es sich nur um die kleine Zahl von vier Teilnehmern handelte, kamen insgesamt fünf VolNet-Mitglieder! So konnten wir einen genaueren Einblick in die Vereinsarbeit bekommen und sehen, dass es da nicht immer nur um Freiwilligenvermittlung geht, sondern auch um Aktionen in Deutschland.
Alles in allem ein gelungenes Treffen! Informativ, interessant und einfach eine schöne Zeit!

(von Tamara Michaelis)