Spendenbescheinigungen und -quittungen

Spenden und Zuwendungen an VolNet e.V. als gemeinnützig anerkannte Organisation sind nach Paragraph §§ 10b des Einkommenssteuergesetzes steuerlich absetzbar.

Spenden bis zu 200 Euro können ohne amtliche Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden. Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 200 Euro ( § 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV) an eine gemeinnützige Körperschaft ist auch bei Nachweis durch PC-Ausdruck zusätzlich ein von VolNet e.V. hergestellter Beleg mit den erforderlichen Aufdrucken  vorzulegen. Den Vordruck für den vereinfachten Spendennachweis einer Spende an VolNet e.V. erhalten Sie hier.

Spenden über 200 Euro müssen über eine von VolNet auszustellende Spendenbescheinigung / Zuwendungsbestätigung nachgewiesen werden.

Wir senden Ihnen bereits ab einer Spendensumme in Höhe von 50 Euro nach Eingang ihrer Spende automatisch eine separate Spendenbescheinigung für das Finanzamt zu. Wir bestätigen, dass Ihre Zuwendung steuerbegünstigter Zwecke im Sinne §§ 51ff AO verwendet wird.

SpenderInnen mit Patenschaften (monatlich oder quartalsweise) erhalten im Anfang des Folgejahres ihrer Spenden automatisch eine Sammel-Spendenbescheinigung – auf Wunsch stellen wir selbstverständlich auch Einzel-Spendenbescheinigungen aus.

Ihre Fragen hierzu können Sie gerne an finanzen@volnet.eu richten.