DiBaDu und VolNet e.V. 2012

Es ist wieder Zeit für die ING-DiBA Aktion!

Im letzten Jahr konnte VolNet dank zahlreicher UnterstützerInnen ausreichend Stimmen sammeln, um unter die 1000 Erstplatzierten zu kommen, als Preis bekam der Verein 1000 €, die zu einem großen Teil in den Filmworkshop im Frühjahr 2012 geflossen sind. Die produzierten Filme sind auf unserem Youtube-Kanal zu sehen.

Auch in diesem Jahr will die ING-DiBa wieder Engagement im Verein fördern. Neu ist dieses mal, dass es vier Kategorien gemäß Vereinsgröße gibt. Das erhöht unsere Chancen, weil wir uns nicht mit den mitgliederstarken Sportvereinen messen müssen. Wir müssen es in der Kategorie „Vereine mit bis zu 50 Mitgliedern“ unter die 250 Bestplatzierten schaffen!

Bitte unterstützt uns und stimmt auf dieser Seite für VolNet!

Das Abstimmungsverfahren wurde geändert: Dieses mal muss eine Handynummer eingegeben werden, innerhalb weniger Sekunden erhält man drei Codes, die zum Abstimmen (3 Stimmen pro Mobilnummer) verwendet werden können. Beruhigend: DIE NUMMERN WERDEN NICHT FÜR WERBEZWECKE VERWENDET UND NACH DER AKTION WIEDER GELÖSCHT. Im letzten Jahr hat es geklappt. Mobilisiert eure Familien, Freunde und Bekannte für VolNet zu stimmen – mit Eurer Hilfe schaffen wir es auch diesmal!